Einsatzgebiete

Typische Anwendungsfääle für Interim Management sind folgende Ereignisse:

  • Aufbau neuer Geschäftsfelder
  • Aufbau von Tochterfirmen oder Niederlassungen im In- und Ausland
  • Optimierung einzelner Unternehmensbereiche
  • Unterstützung von Veränderungsprozessen
  • Sanierung, Umstrukturierung
  • Integration neuer Unternehmenseinheiten
  • Überbrückung von Vakanzen bei Krankheit oder Abwesenheit festangestellter Funktionsträger
  • Projektleitung